Unsere Kirche

Die von Architekten Hans Georg Heimel erbaute Gethsemanekirche wurde 1970 eingeweiht. Ihr Turm überragt weithin sichtbar die Eckenheimer Landstraße.

Die architektonische Besonderheit: Der Kirchraum liegt im Obergeschoss und ist für gehbehinderte Menschen mit einem Aufzug zu erreichen. Das Foyer im Untergeschoss bietet Gelegenheit nach den Gottesdiensten bei Kaffee, Tee und Gebäck noch zu einem Gespräch zusammen zu sitzen.